Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,  

am 25.05. finden die Ortschaftsratswahlen statt. In den vergangenen fünf Jahren haben die SPD-Ortschaftsräte einiges erreicht. Die neue Nutzung des Milchhäusles, ein neuer Kunstrasenplatz oder der Bau eines Radwegs zwischen Litzelstetten und Dettingen sind nur einige Projekte, für die wir uns im Ortschaftsrat zuletzt engagiert haben. In den kommenden Jahren möchten wir uns für mehr Bürger/innenbeteiligung einsetzen, für die zügige Umgestaltung der Martin-Schleyer-Straße, die Schaffung erwschwinglichen Wohnraums und zahlreiche andere Verbesserungen für die Bürger/innen in Litzelstetten. Es gibt viel zu tun! Ich freue mich, dass wir für die Wahl zum Ortschaftsrat zehn hervorragende Kandidierende gewonnen haben, die einen guten Querschnitt der Bevölkerung abbilden. Von unserem Programm und unseren Kandidierenden können Sie sich in unserem Wahlprospekt oder auch in einem persönlichen Gespräch überzeugen. 

Die Arbeitsgruppe Litzelstetten der Konstanzer SPD trifft sich übrigens regelmäßig, um Ideen und Konzepte für einen lebens- und liebenswerten Ort zu entwickeln. Machen Sie mit! Lernen Sie hier unsere Vertreterinnen und Vertreter in Gemeinderat und Ortschaftsrat kennen und informieren Sie sich über unsere Vorschläge.

Ihr Jürgen Puchta, Stadt- und Ortschaftsrat

 
 

Kommunalpolitik Ortschaftsratwahlen 2014: Unsere Kandidat/innen und unsere Ziele

Ob man sich in unserem Ort wohlfühlt, hier gerne lebt und gute Nachbarschaft pflegt, hängt auch vom Rathaus und von den Personen ab, die dort in unserem Namen Entscheidungen treffen.Man sollte deshalb selbst bestimmen, wer für uns mitentscheidet! 
Unsere Politik will einen solidarischen Ort, der alle Bewohnerinnen und Bewohner einlädt und ihnen Möglichkeiten eröffnet, am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben teilzuhaben und es mitzugestalten.

Hier finden Sie unser Wahlprospekt.

Veröffentlicht am 19.05.2014

 

Kommunalpolitik Kritisches Korrektiv

Gibt es in Litzelstetten Raum für Jugendliche? Mit Hartnäckigkeit setzten sich die SPD-Ortschaftsräte und der Litzelstetter SPD-Arbeitskreis für junge Menschen ein. Mit Erfolg: Im Nachtragshaushalt 2012 sind 10.000 Euro für einen Jugendtreff in Litzelstetten veranschlagt. Dennis Riehle zieht eine Bilanz der SPD-Arbeit im Jahr 2011.

Veröffentlicht am 03.01.2012

 

Kommunalpolitik SPD fordert Bebauungsplan

Die Litzelstetter Ortsmitte ist kein Aushängeschild für den Erholungsort. Im Bereich der Martin-Schleyer-Straße und in der Nähe des Kornblumenwegs kennzeichnen eine schlechte Bausubstanz und wenig genutzte Flächen das Ortsbild. Nach Ansicht des Litzelstetter Stadt- und Ortschaftsrats Jürgen Puchta soll ein städtebaulicher Ideenwettbewerb den ersten Schritt für eine grundlegende Verbesserung der Situation bilden. Die Wettbewerbsergebnisse sollen in einen verbindlichen Bebauungsplan münden, forderte die SPD-Fraktion in einem Antrag, der noch in diesem Herbst im Ortschaftsrat und im Technischen und Umweltausschuss des Gemeinderats behandelt werden soll.

Veröffentlicht am 18.10.2011

 

Kommunalpolitik Wettbewerb für Litzelstetter Ortsmitte

Ein Grundstück in der Litzelstetter Ortsmitte soll verkauft werden. Welche Chancen ergeben sich daraus für die Konstanzer Ortschaft? Dies diskutierte die SPD-Fraktion mit Ortsvorsteher Riedle und einem Vertreter der Verwaltung, die einen Wettbewerb ausschreiben will. "Stadt und Ortschaft müssen bald über ihre Ziele einig werden," forderten die Sozialdemokraten.

Bild: Aurelia Scherrer

Veröffentlicht am 02.09.2011

 

Kommunalpolitik Litzelstetten im Blick

Die Besuchsreihe "Im Blick" führt die SPD- Fraktion am Montag, den 15.8. um 17 Uhr nach Litzelstetten. Die Ortschaft braucht einen Mittelpunkt. Im Gespräch mit Ortsvorsteher Riedle überlegen die SPD- Stadträte, welche Planungsschritte dafür eingeleitet werden müssen. (Bild: www.google.de)

Veröffentlicht am 08.08.2011

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.